VSHN an der Container Stack 2019

Container Stack 2019 im FIFA World Football Museum Zürich

Am 30. und 31.01.2019 hat zum ersten Mal die Container Stack, ein zweitägiger Event zum Thema Kubernetes mit einem Tag Workshops und einem Tag Konferenz, im FIFA World Football Museum Zürich stattgefunden. VSHN war Co-Sponsor des Events.

VSHN Container Stack 2019 FIFA World Museum

Unter der Leitung von Fachleuten der Branche hat die Konferenz Anwender und Vertreter des Ökosystems und der CNCF-Community zusammengebracht. Eine gute Mischung aus Anwenderberichten von Experten aus den Bereichen Pharma, Banking, Medien und Forschung sowie Vertretern des weltweiten Kubernetes- und CNCF-Ökosystems haben über ihre Erfahrungen und ihre Lösungsansätze für die Herausforderungen grosser nativer Cloud-Architekturen referiert.

Impressionen Container Stack

Experten aus den Bereichen Networking Layer, Storage Layer, Packaging Layer und Professional Services haben ihr Know-how gebündelt und ihre weltweite Expertise dem Publikum näher gebracht. Unsere VSHNeers waren ebenfalls vor Ort und unser Head of DevOps Tobias Brunner hat einen Lightning Talk gehalten zum Thema Kubernetes Distributionen.

Tobias Brunner: Kubernetes Distributions – The road to production

Folgende Speaker waren auf der Container Stack:

Sebastien Goasguen von Triggermesh.

VSHN Container Stack 2019 FIFA World Museum 2

Ricardo Rocha vom CERN.

VSHN Container Stack 2019 FIFA World Museum Cern

Alexis Richardson von Weaveworks.

VSHN Container Stack 2019 FIFA World Museum 3

Ara Pulido von Bitnami.

VSHN Container Stack 2019 FIFA World Museum 4

Romain Chalumeau von Merck.

VSHN Container Stack 2019 FIFA World Museum 5

VSHN Container Stack 2019 FIFA World Museum 6

Weitere Speaker waren u.a. Pierre-Yves Ritschard von Exoscale, Catalin Cirstoiu von the Pictet Group, Jeffry Molanus von OpenEBS und Liz Rice von Aqua Security.

Knative Meetup bei VSHN

Zwischen dem Container Stack Workshop am Mi. 30.01. und der Konferenz am Do. 31.01.2019 haben wir kurzfristig ein Knative CNCF-Meetup bei uns organisiert. Mark Chmarny (TPM Serverless, Google) und Sebastien Goasguen (Gründer, Triggermesh) haben als Speaker über Knative gesprochen, dem Kubernetes Framework zum builden, deployen, and managen von Serverless Workloads. Den Rückblick inklusive Video-Aufzeichnung des Meetups findest du hier.

Fazit Container Stack 2019

Die VSHNeers waren begeistert von der ersten Edition der Container Stack. Spannende Talks, top Speaker und ein interessiertes Publikum. Wir würden uns jedenfalls freuen, wenn die Container Stack nächstes Jahr wieder stattfindet. Ein herzliches Dank an die Organisatoren.

Was ist Kubernetes und wer ist die CNCF?

Kubernetes ist nach Linux das grösste Open Source Projekt der Welt und der de-facto Standard für Container-Orchestrierung und das Management verteilter Applikationen. Kubernetes automatisiert also das Einrichten, Betreiben und auch das Skalieren von containerisierten Applikationen und ist ein Projekt der Cloud Native Computing Foundation (CNCF). VSHN ist erster Kubernetes Certified Service Provider (KCSP) in der Schweiz.

Über VSHN – The DevOps Company

Die VSHN AG ist der führende Schweizer Partner für DevOpsDockerKubernetesOpenShift und 24/7 Cloud Operations. VSHN hilft Software-Entwicklern ihre Applikationen agil und 24/7 auf beliebiger Infrastruktur zu betreiben und dabei den IT-Betrieb zu entlasten.

Seit 2014 betreuen wir für 300 verschiedene Kunden & Partner über 1000 Server in 20 verschiedenen Clouds sowie bei Kunden on-premises mit insgesamt mehr als 66000 Services. Wir sind ISO 27001 zertifiziert und arbeiten nach den strengen FINMA-Richtlinien, um die Sicherheit und Vertraulichkeit von Kundendaten jederzeit sicherzustellen und sind erster Kubernetes Certified Service Provider (KCSP) in der Schweiz.

Mit APPUiO.ch haben wir eine auf Red Hat OpenShift basierende Schweizer Containerplattform geschaffen, auf der wir Managed Services als PaaS-Lösung (Platform-as-a-Service) auf beliebiger Infrastruktur anbieten können: public, dedicated, private und on-premises.

Folge uns und verpasse keine News mehr

Wir bei VSHN glauben an Offenheit und Transparenz und lassen daher dich entscheiden, wo deine Daten gespeichert werden sollen (wir nennen das Multi-Cloud-Strategie). Entweder lokal im eigenen Rechenzentrum (On-Premise) oder einem Cloud-Provider-Standort deiner Wahl. Wirf einen Blick auf unsere Services und erfahre mehr über unsere Dienstleistungen und wie wir dich allenfalls unterstützen können. VSHN unterstützt die Cloud Native Computing Foundation durch ein Sponsoring der KubeCon und CloudNativeCon 2019 in Barcelona, wir sind offizielles CNCF-Mitglied und sind erster Kubernetes Certified Service Provider (KCSP) in der Schweiz. Unsere nächsten Events wie bspw. das nächste CNC-Meetup findest du jeweils hier.

Folge uns auf Twitter (@vshn_ch und @APPUiO) und abonnieren unseren Newsletter, um keine News zu verpassen.