Success Story Komed Health & VSHN

Success Story Komed Health & VSHN

Alle 6 Sekunden stirbt ein Patient aufgrund ineffizienter Kommunikation zwischen den Leistungserbringern im Gesundheitswesen. Komed Health hat sich der Umgestaltung der Kommunikation im Gesundheitswesen verschrieben, um Ärzten, Krankenschwestern und anderen im Gesundheitswesen zu helfen, eine erstklassige Patientenversorgung zu bieten und letztlich Leben zu retten.

Komed Health hat sich für den Betrieb ihrer Applikation für VSHN entschieden.

Interview mit Marc Bornträger, VP of Engineering & Gründer Komed Health AG (SA)

Hallo Marc, kannst du uns kurz erklären, was ihr bei Komed Health macht?

Komed Health ist eine sichere und leistungsfähige Echtzeit-Kommunikationsplattform (wie „WhatsApp“), die spezifisch für Spitäler entwickelt wurde. Unsere Plattform erleichtert die Kommunikation und die Zusammenarbeit der interdisziplinären Pflegeteams einer Gesundheitsinstitution. Komed Health kann in bestehende Infrastrukturen eingebunden werden. Mit der Plattform von Komed Health werden Gesundheitsdienstleister deutlich produktiver, die Patientenzufriedenheit wird erheblich gesteigert und bestehende Infrastrukturen können effizienter genutzt werden.

Was ist deine Rolle bei Komed Health?

In meiner Rolle als VP of Engineering & Gründer leite ich das Entwicklungsteam. Eine meiner Hauptaufgaben ist das Sicherstellen eines reibungsloses Betriebs unserer Applikation.

Mit welchen Herausforderungen wart ihr mit eurer Applikation und der Infrastruktur konfrontiert, bevor wir zusammengearbeitet haben?

Die grösste Herausforderung bestand darin, einen nicht-amerikanischen Partner für das professionelle Management eines Kubernetes Clusters zu finden. In der Gesundheitsbranche wird den “grossen Tech-Firmen“ generell zu wenig vertraut, um Patientendaten zu verwalten. Deshalb mussten wir uns nach einer anderen Lösung umsehen. Gleichzeitig wollten wir aber auch agil & skalierbar bleiben.

Wie bist du auf VSHN aufmerksam geworden und warum habt ihr euch für APPUiO als Container-Plattform entschieden?

Durch ein Partner-Projekt im Inselspital mit Puzzle ITC haben wir von APPUiO und VSHN gehört. APPUiO war der einzige Anbieter, der gleichzeitig unsere Sicherheits- sowie Flexibilitätsanforderungen an eine moderne DevOps-Umgebung erfüllen konnte.

Was haben wir zusammen erreicht und wie unterstützen wir euch aktuell?

Zusammen haben wir einen skalierbaren Kubernetes Cluster aufgebaut, der unseren Sicherheitsanforderungen entspricht. VSHN unterstützt uns mit ihrem grossen Kubernetes Know-How, um Best-Practices zu implementieren und bei der Sicherstellung des Betriebs unserer Applikation.

Was funktioniert gut mit/bei VSHN?

Alles Technische funktioniert ausgezeichnet bei VSHN. Man merkt, dass die Firma technologiegetrieben ist und sehr viel Know-How zu verschiedenen technischen Themen hat, insbesondere Kubernetes. Der Support ist extrem gut bei VSHN. Es macht richtig Spass, mit euren freundlichen Spezialisten gemeinsam eine Lösung zu einem Problem zu entwickeln!

Wo können wir uns verbessern?

Neben den rein technischen Themen sehe ich hier und da noch Verbesserungspotential, zum Beispiel in der Preisgestaltung/-klarheit von APPUiO oder auch im Projektmanagement.

Warum oder wofür würdest du uns empfehlen?

Ich würde VSHN insbesondere für den professionellen Kubernetes Cluster-Betrieb empfehlen und generell als technische Consultants.

Vielen Dank für das Interview und dein Feedback, Marc. Wir wissen es sehr zu schätzen, Komed Health zu unseren Partnern zählen zu dürfen und sind natürlich bestrebt, uns in den oben genannten Punkten in Zukunft weiter zu verbessern. Das Projektmanagement wird zum Beispiel künftig weiter verstärkt werden.

Das Interview wurde geführt von Markus Speth, CMO von VSHN.

 

Über Komed Health

Komed Health hat sich der Umgestaltung der Kommunikation im Gesundheitswesen verschrieben, um Ärzten, Krankenschwestern und anderen Mitarbeitern des Gesundheitswesens zu helfen, die bestmögliche Patientenversorgung zu bieten und letztlich Leben zu retten.

Komed Health bietet eine sichere und leistungsstarke Echtzeit-Kommunikationsplattform, die speziell für Krankenhäuser entwickelt wurde, um die Kommunikation und Zusammenarbeit in Pflegeteams erheblich zu erleichtern. Komed Health kann in die bestehende Infrastruktur integriert werden und ermöglicht integrierte Versorgungswege.

Mehr auf www.komed-health.com

Über VSHN – The DevOps Company

VSHN wurde mit der Absicht gegründet, den Hostingmarkt grundlegend aufzumischen. Als Lean Startup haben wir uns durch Automatisierung, Agilität und einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess auf den Betrieb von IT-Plattformen konzentriert. Völlig standortunabhängig und ohne eigene Hardware betreiben wir umfangreiche Applikationen nach dem DevOps-Prinzip agil und 24/7 auf jeder Infrastruktur, damit sich Software-Entwickler auf ihr Business konzentrieren können und der IT-Betrieb entlastet wird. VSHN (ausgesprochen wie „Vision“) ist der führende Schweizer Partner für DevOps, Docker, Kubernetes, OpenShift, Rancher & 24/7 Cloud Operations. Erfahre mehr auf www.vshn.ch

Über APPUiO – Swiss Container Platform

APPUiO ist die grösste Schweizer Container-Plattform für das Design, die Entwicklung und den Betrieb von Applikationen. Auf Basis bewährter Open Source Konzepte wie Docker und Kubernetes ermöglicht APPUiO DevOps: Durch Automatisierung und Self-Service werden Entwicklung, Deployment und Betriebsprozesse beschleunigt und die Zusammenarbeit von Software-Entwicklern und Betriebsorganisation verbessert. APPUiO ist ein gemeinsamer Brand von VSHN und Puzzle ITC. Erfahre mehr auf www.appuio.ch

 

Zurück zu unseren Success Stories