Success Story acrevis & VSHN

Success Story acrevis Bank & VSHN

Die acrevis Bank AG, eine führende Regionalbank zwischen Bodensee und Zürichsee, hat sich nach einer intensiven Evaluations- und Detaillierungsphase für eine Partnerschaft mit VSHN entschieden. Gemeinsam mit Puzzle ITC wurde für die Bereiche Umsetzung, Realisation sowie Betrieb von IT-Plattformen eine Technologie-Plattform auf Basis von APPUiO erarbeitet, die der acrevis eine two-speed Informatik ermöglicht.

Die moderne auf OpenShift basierte Plattform wird für acrevis ein zukunftsgerichtetes Fundament für weitere Digitalisierungsinitiativen bieten und Sicherheit, Stabilität und Flexibilität miteinander verbinden. Sie ermöglicht acrevis ausserdem, schnell, einfach und effizient auf Kundenwünsche und neue Marktanforderungen zu reagieren und diese in die bestehende Systemlandschaft zu integrieren. Dank der Skalierbarkeit der neuen Technologie-Plattform können zukünftige Digitalisierungsprojekte schneller, unkomplizierter und kostengünstiger realisiert werden. Zudem zeichnet es die Regionalbank als aktiven Player in der fortschreitenden Digitalisierung der Finanzbranche aus.

Durch die Nutzung von APPUiO und durch die Containerisierung der Applikation konnte das Deployment von acrevis standardisiert werden. Durch den DevOps-Ansatz und den hohen Automatisierungsgrad ist acrevis heute viel schneller am Markt und kann neue Produkte und Features für ihre Kunden ausrollen. Für acrevis ist klar: Mit VSHN wurde ein kompetenter Partner gefunden, der den Betrieb einer sicheren und stabilen Infrastruktur garantiert.

Interview mit Christian Gentsch, Mitglied der Geschäftsleitung acrevis Bank AG und CEO Finanz-Logistik AG

Hallo Christian, kannst du uns kurz erklären, was ihr bei der acrevis Bank und Finanz-Logistik macht?

Acrevis Bank ist eine unabhängige, bezüglich Aktionariat breit bei Kunden abgestützte und zwischen dem Bodensee und Zürichsee tätige Bank. Sie verfügt über 8.4 Mrd. Assets under Management, hat eine Bilanzsumme von Fr. 4.5 Mrd. und 146 Vollzeitstellen. Finanz-Logistik ist ein BPO-Provider für Banken mit Angeboten in den Bereichen Digitalisierung, Zahlungsverkehr, Wertschriftenabwicklung, Rechnungswesen und Kreditabwicklung. Die Finanz-Logistik hat 75 Mitarbeitende und bedient 35 finnova-Banken.

Was ist deine Rolle bei der acrevis und Finanz-Logistik?

Ich bin Geschäftsführer der Finanz-Logistik und in der acrevis Bank auf Stufe Geschäftsleitung für den Bereich Logistik zuständig. In dieser Rolle darf ich auch direkt Teil der Digitalisierungs-Entwicklungen der acrevis Bank sein.

Welche Herausforderungen hattet ihr mit eurer Applikation und der Infrastruktur?

acrevis verfolgt eine offensive Digitalstrategie welche schnell, einfach und unkompliziert auf Kunden- und Marktbedürfnisse reagieren sowie interne Prozessoptimierungen ermöglichen soll. Mit der bestehenden Infrastruktur war es praktisch unmöglich diese Ziele zu erreichen. Aus diesem Grund hat sich die acrevis für den Bau einer Technologie-Plattform entschieden, welche unsere Anforderungen abdecken konnte und die neue, agile mit der bewährten, stabilen IT-Welt verbinden half. Dabei haben wir ganz bewusst auf neue Technologien gesetzt, die uns und unseren Lieferanten viele Freiheiten bieten.

Wie bist du auf VSHN aufmerksam geworden und warum habt ihr euch für APPUiO als Container-Plattform entschieden?

Wir sind durch einen unserer Lieferanten auf VSHN aufmerksam geworden, welcher bereits mehrere Projekte mit euch umgesetzt hat. Da es für uns als Bank Neuland war, starteten wir mit einem kleinen Testprojekt und schauten wie sich die Zusammenarbeit mit euch gestaltet. Wir lernten euch dank dieses Testprojektes als innovative und sehr flexible Truppe kennen, die den neuesten Standards der Technik gerecht wird und dies mit Herzblut lebt. Dank eurem Hinweis, haben wir eure Partner-Firma Puzzle ITC kennen und schätzen gelernt, die für uns auf Basis von APPUiO eine Digitalisierungsplattform geschaffen hat. Für uns ist die APPUiO Container-Plattform eine perfekte Lösung, dies auch vor allem aus der Sichtweise Kosten / Nutzen.

Was haben wir zusammen erreicht und wie unterstützen wir euch aktuell?

VSHN hat uns beim Aufbau unserer acrevis-Technologie-Plattform tatkräftig mit Know-how und Erfahrung unterstützt. Heute stellt VSHN den Betrieb unserer Plattform sicher und kann dank dem Einsatz neuester Technologien und automatisierter Prozesse schnell auf Probleme und Herausforderungen reagieren.

Was funktioniert gut und wo können wir uns verbessern?

Die Zusammenarbeit mit VSHN ist sehr unkompliziert und effizient. Es gibt keine erwähnenswerten Probleme sondern nur Herausforderungen, welche täglich von neuem gemeistert werden können.

Warum oder wofür würdest du uns empfehlen?

VSHN denkt lösungsorientiert und sucht das Beste für den Kunden. VSHN ist sehr schnell und effizient im Umsetzen der Lösungen und wir werden bei allfällig aufkommenden Problemen frühzeitig kontaktiert. Dies hilft uns in der Planung mit weiteren Lieferanten.

Danke dir vielmal, Christian. Wir freuen uns sehr darüber, acrevis auf ihrer Verfolgung einer offensiven Digitalstrategie unterstützen zu dürfen und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Das Interview wurde geführt von Markus Speth, CMO von VSHN.

 

Weitere Informationen:

https://vshn.ch/blog/vshn-unterstuetzt-acrevis-bank-auf-dem-digitalisierungsweg/

https://vshn.ch/blog/fintech-insurtech-2019-open-source-in-der-bankenwelt-interview-acrevis/

 

Über acrevis Bank AG

Die acrevis Bank AG, eine führende Regionalbank zwischen Bodensee und Zürichsee, positioniert sich durch eine systematische Abdeckung des Marktgebiets und segmentspezifische Angebote. Die Kernkompetenzen liegen in der Finanzierung privater Immobilien, in der Anlageberatung, in der Vermögensverwaltung sowie im kommerziellen Geschäft mit KMU, Gewerbe und Selbstständigerwerbenden.

Über VSHN – The DevOps Company

VSHN wurde mit der Absicht gegründet, den Hostingmarkt grundlegend aufzumischen. Als Lean Startup haben wir uns durch Automatisierung, Agilität und einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess auf den Betrieb von IT-Plattformen konzentriert. Völlig standortunabhängig und ohne eigene Hardware betreiben wir umfangreiche Applikationen nach dem DevOps-Prinzip agil und 24/7 auf jeder Infrastruktur, damit sich Software-Entwickler auf ihr Business konzentrieren können und der IT-Betrieb entlastet wird. VSHN (ausgesprochen wie „Vision“) ist der führende Schweizer Partner für DevOps, Docker, Kubernetes, OpenShift, Rancher & 24/7 Cloud Operations. Erfahre mehr auf www.vshn.ch

Über APPUiO – Swiss Container Platform

APPUiO ist die grösste Schweizer Container-Plattform für das Design, die Entwicklung und den Betrieb von Applikationen. Auf Basis bewährter Open Source Konzepte wie Docker und Kubernetes ermöglicht APPUiO DevOps: Durch Automatisierung und Self-Service werden Entwicklung, Deployment und Betriebsprozesse beschleunigt und die Zusammenarbeit von Software-Entwicklern und Betriebsorganisation verbessert. APPUiO ist ein gemeinsamer Brand von VSHN und Puzzle ITC. Erfahre mehr auf www.appuio.ch

 

Zurück zu Success Stories