Sherpany

Gegründet im Jahr 2011, beschäftigt das Unternehmen SHERPANY inzwischen über 40 Mitarbeiter in den Ländern Schweiz, Portugal, Brasilien und Deutschland. Das in Zürich gegründete Start-Up verbindet mit seinem Dienstleistungs-Angebot, dem Investor Service & dem Boardroom, Anleger sowie Unternehmen und erhöht die Effektivität und Effizienz in Sitzungsprozessen.

Sherpany ist die erste unabhängige Plattform, welche die Kommunikation zwischen Unternehmen, Verwaltungsräten und Anlegern nahbar, persönlich und erlebbar macht. Mit Sherpany festigen moderne Unternehmen die Loyalität ihrer Anleger, fokussieren die Arbeit im Verwaltungsrat und steigern die Corporate Governance. Transparenz, Erlebbarkeit und Visibilität sind Qualitäten, die heute in der Kommunikation gefragt sind. Ob Investor Services oder Board-Portal: Sherpany verbindet Unternehmen, Verwaltungsrat und Anleger auf einfachste Art und Weise. Die elektronische Kommunikations-Plattform verkürzt Wartezeiten und ermöglicht persönliche Mitteilungen.

„Die Verwahrung hochsensibler Daten stellt im digitalen Zeitalter eine der grössten Herausforderungen dar. Mit VSHN vertraut Sherpany auf einen kompetenten Partner. Die Sicherstellung sensibler Daten bedarf besonderer Aufmerksamkeit. Breite Expertise sowohl im Bereich des Hostings als auch der Netzwerk-Sicherheit sind nötig, um Anforderungen wie ISO 27001, ISAE und die Konformität nach FINMA sicherzustellen. Wir haben uns aus mehreren Gründen für VSHN als Partner entschieden: die umfassenden Kenntnisse der Mitarbeiter in den Bereichen Netzwerksicherheit und Data-Hosting, der Einsatz neuester Technologien und bewährter Standards, und das sehr hohe Niveau der Erarbeitung und Ausführung des Projekts.“

Mathias Brenner, CTO, SHERPANY

 

www.sherpany.com