Kategorie: Technisches

2019

18

Go-Operator

Für diesen SDK-unterstützten Workflow bieten wir: a) eine Beschreibung der generierten Operator-Struktur (es gibt eine für jeden spezifischen Workflow); b) einen Link zu unseren Operator-Beispielen basierend auf einer solchen Operator-Struktur (es gibt eine für jeden spezifischen Workflow) und Logik. c) Beschreibungen wie (z.B. 3rd-Party) Ressourcen, die sich vom Core Kubernetes Ressource-Typ unterscheiden, zum Operator hinzugefügt werden können d) eine Beschreibung der wichtigsten Vor- und Nachteile der Verwendung einer solchen Operator-Struktur (es gibt eine für jeden spezifischen Workflow) und Logik.

Weiterlesen

17

A (Very!) Quick Comparison of Kubernetes Serverless Frameworks

Serverless is one of those hot topics that, as many others in our industry, looks a bit like a good old idea recycled and brought back to fashion. Yet Serverless (or “Function as a Service”) looks like a natural evolution to a movement that started more than a decade ago, when Heroku and Google App Engine came under the spotlight.

Weiterlesen

3

Beispiele für unterstützte Kubernetes Operatoren-SDK Workflows

Abschnitt 3 – Beispiele für unterstützte Kubernetes Operatoren-SDK Workflows: Hier zeigen wir Beispiele für die drei verfügbaren alternativen Workflows zur Generierung von Operatoren, die von den Operatoren-SDK APIs bereitgestellt werden. Wir konzentrieren uns speziell auf Go-Operatoren, da sie unserer Meinung nach die stabileren verfügbaren APIs sind.

Weiterlesen

3

Unterstützte Kubernetes Operatoren-SDK Workflows

Abschnitt 2 – Unterstützte Kubernetes Operatoren-SDK WorkflowsHier werden die drei verfügbaren alternativen Workflows zur Generierung von Operatoren erläutert, die von den letzten Versionen der Operatoren-SDK APIs bereitgestellt werden.Wir besprechen auch Vor- und Nachteile der Nutzung der verschiedenen Operatoren-Workflows.

Weiterlesen

1

Einführung in Kubernetes Operatoren, Operatoren-Framework und Operatoren-SDK

Kubernetes Operatoren, Operatoren-Framework und Operatoren-SDK: Operatoren sind Kubernetes-Applikationen. Eine Kubernetes-Applikation ist eine Applikation, die sowohl auf Kubernetes bereitgestellt als auch über die Kubernetes-APIs und kubectl-Tools verwaltet wird. Um Kubernetes optimal nutzen zu können, benötigst du eine Reihe zusammenhängender APIs, die erweitert werden müssen, um deine Applikationen, die auf Kubernetes laufen, zu warten und zu verwalten. Man kann sich Operatoren als die „Runtime vorstellen, die diese Art von Applikation auf Kubernetes verwaltet“.

Weiterlesen

1

Kubernetes Operatoren mit dem Operatoren SDK Framework entwickeln

Kubernetes hat sich zu einer omnipräsenten Plattform für das Hosting von Cloud-native Applikationen entwickelt. Als eher Low-Level-Plattform wird sie oft entwicklerfreundlich gemacht, indem sie in übergeordnete Plattformen wie OpenShift (OKD) verpackt und in eine Managed Service Plattform wie APPUiO umgewandelt wird, die in jede Cloud-Infrastruktur deployed werden kann.

Weiterlesen

2018

10

DevSecOps: Sicherheit für Entwicklung und IT-Betrieb

DevSecOps (Development, Security, Operations, manchmal auch SecDevOps) schliesst den Themenkomplex Anwendungssicherheit in den DevOps-Prozess mit ein. Damit sollen heutige Herausforderungen der Cyber-Security bei gleichzeitig agiler Softwareentwicklung begegnet werden.

Weiterlesen

14

Open Source Monitoring Conference 2018

Bei der viertägigen OSMC dreht sich alles um Monitoring Tools, Konzepte und die Automatisierung des Monitoring Systems. Natürlich ist Icinga2 sehr stark vertreten – in den Talks, unter den Teilnehmern und Organisatoren. Die Konferenz wird von NETWAYS, der Firma hinter Icinga2, organisiert und findet jährlich im Holiday Inn Hotel in Nürnberg statt.

Weiterlesen