Kategorie: VSHNintern

2019

4

VSHN Teamevent #2 2019 – Foxtrail

Bei sommerlichen Temperaturen hat am Mi. 3. Juli wieder ein VSHN Teamevent stattgefunden. Nach dem Adventuregolf waren wir natürlich wieder sehr gespannt, was uns dieses Mal erwartet. Die VSHNeers haben sich im Office versammelt und wussten trotz einiger Hinweise im Vorfeld nicht genau, was auf sie zukommt. Trotz der Unwissenheit war die Vorfreude jedoch ungetrübt. 🙂

Weiterlesen

1

Suada Mirgadirova: My experience at VSHN

It is difficult to have a clear idea about what to expect from a job you would like to have in the future without ever being immersed in the work environment beforehand. Therefore, after coming across the website of VSHN – The DevOps Company, I decided to contact the company and ask for a two-day long introduction to the job. Luckily, shortly after I received an approval from Aarno Aukia, who happened to have graduated from the same school I am visiting now. I was informed that I could come to the company and learn from the software engineers Dimitri Wessels and Peter Bittner about the job. I was happy to find out that both were very much into Python, which I am learning to use for my school project.

Weiterlesen

24

Benvenuto Soufiane!

I have been working as a full-time software developer in the last 6 years after my Bachelor’s degree in computer science. I started as an ETL developer, then a year later I switched to web development. In those years I specialized in backend technologies like nodeJs, Php, Scala and especially in Java with many different frameworks.

Weiterlesen

3

Bienvenido Adrian!

I started my career as a web developer in 1997 using Microsoft technologies. This was at the times when Netscape Navigator was still a thing; we did not call ourselves „Full-Stack engineers;“ and apps were not running on „The Cloud“ yet, but simply on a non-virtual, actual, often rebooted, Windows server, somewhere in a datacenter, with a single-core Pentium II chip, and not even a half a gigabyte of RAM.

Weiterlesen

1

Finn Schunk: Mein Schnuppertag bei VSHN

Ich wollte einmal richtig Programmieren lernen, deshalb hab ich ein Mail an Aarno Aukia geschrieben und gefragt, ob ich mal zu einem Schnuppertag vorbeikommen darf. Er schrieb mir sehr schnell zurück und wir machten einen Termin aus. Ich erhielt noch genauere Informationen am Telefon von meiner Begleitperson Peter Bittner. Er erklärte mir das Programm und machte mir einen Computer parat.

Weiterlesen

19

VSHN Teamevent #1 2019 – Adventuregolf

Unter „Warum VSHN?“ ist in der Stellensuchen bei uns aufgeführt: Quartalsweise Teamevents. Noch kein Quartal dabei, oblag mir nun die Ehre, den ersten Teamevent im 2019 zu organisieren. Nun ging das grosse Suchen los: Escaperoom, Bierbrauerei, Fondueessen, Lasertag… irgendwie hat diese Firma alles «Teameventtypische» schon gemacht und mit zu abstrusen Vorschlägen wollte ich als Newbie nicht schon kommen…

Weiterlesen

5

Willkommen bei der VSHN, Daniel!

Nach meinem Informatik-Bachelor-Abschluss im 2012 war ich für sechs Jahre als System Engineer und System Administrator bei einem KMU in Luzern tätig. In diesem KMU wurde Software im Bereich Digital Signage entwickelt und diese bei Kunden integriert. Ich war als System Engineer verantwortlich für das Deployment der auf Tomcat basierten Webapplikation bei Kunden. Als System Administrator zeichnete ich mich verantwortlich für die gesamte interne IT-Infrastruktur.

Weiterlesen

11

Willkommen im VSHN-Team, Jan!

Seit dem 18. Februar bin ich jetzt bei der VSHN – geplant war das jedoch nicht. Ich bin im Januar aus Deutschland hierher gekommen und hatte erstmal eine Stelle in einem anderen Unternehmen. Dann habe ich jedoch recht schnell gemerkt, dass mir die Arbeit dort nicht so zusagt, da vor allem mit Windows und Microsoft Produkten gearbeitet wurde. Ich bin jedoch schon seit meinem Informatikstudium begeisterter Anwender von Linux und der Gedanke von Open Source liegt mir einfach sehr am Herzen.

Weiterlesen

18

Vier Wochen Vaterschaftsurlaub bei VSHN – Ein Erfahrungsbericht

In der Schweiz steht einem Vater gesetzlich nur ein Tag Urlaub für die Geburt seines Kindes zu, sprich genauso viel wie bei einem Wohnungswechsel. VSHN hat deshalb letztes Jahr vier Wochen Vaterschaftsurlaub eingeführt. Ich hatte das grosse Glück, als erster VSHNeer davon profitieren zu dürfen. Ende November ist unser Sohn Lias auf die Welt gekommen.

Weiterlesen

10

Willkommen im Team, Janine!

Hallo, ich bin Janine und ja, ich will bei der VSHN arbeiten! Die Frage zu dieser Antwort habe ich in den letzten Wochen gefühlte drölfzig mal gestellt bekommen. Entweder weil das Gesprächspotential bereits ausgeschöpft war oder aber und das ist viel wahrscheinlicher, weil bisheriger beruflicher Werdegang so gar nicht dem einer Office Managerin entspricht.

Weiterlesen