Kategorie: VSHNintern

2019

19

VSHN Teamevent #1 2019 – Adventuregolf

Unter „Warum VSHN?“ ist in der Stellensuchen bei uns aufgeführt: Quartalsweise Teamevents. Noch kein Quartal dabei, oblag mir nun die Ehre, den ersten Teamevent im 2019 zu organisieren. Nun ging das grosse Suchen los: Escaperoom, Bierbrauerei, Fondueessen, Lasertag… irgendwie hat diese Firma alles «Teameventtypische» schon gemacht und mit zu abstrusen Vorschlägen wollte ich als Newbie nicht schon kommen…

Weiterlesen

5

Willkommen bei der VSHN, Daniel!

Nach meinem Informatik-Bachelor-Abschluss im 2012 war ich für sechs Jahre als System Engineer und System Administrator bei einem KMU in Luzern tätig. In diesem KMU wurde Software im Bereich Digital Signage entwickelt und diese bei Kunden integriert. Ich war als System Engineer verantwortlich für das Deployment der auf Tomcat basierten Webapplikation bei Kunden. Als System Administrator zeichnete ich mich verantwortlich für die gesamte interne IT-Infrastruktur.

Weiterlesen

11

Willkommen im VSHN-Team, Jan!

Seit dem 18. Februar bin ich jetzt bei der VSHN – geplant war das jedoch nicht. Ich bin im Januar aus Deutschland hierher gekommen und hatte erstmal eine Stelle in einem anderen Unternehmen. Dann habe ich jedoch recht schnell gemerkt, dass mir die Arbeit dort nicht so zusagt, da vor allem mit Windows und Microsoft Produkten gearbeitet wurde. Ich bin jedoch schon seit meinem Informatikstudium begeisterter Anwender von Linux und der Gedanke von Open Source liegt mir einfach sehr am Herzen.

Weiterlesen

18

Vier Wochen Vaterschaftsurlaub bei VSHN – Ein Erfahrungsbericht

In der Schweiz steht einem Vater gesetzlich nur ein Tag Urlaub für die Geburt seines Kindes zu, sprich genauso viel wie bei einem Wohnungswechsel. VSHN hat deshalb letztes Jahr vier Wochen Vaterschaftsurlaub eingeführt. Ich hatte das grosse Glück, als erster VSHNeer davon profitieren zu dürfen. Ende November ist unser Sohn Lias auf die Welt gekommen.

Weiterlesen

10

Willkommen im Team, Janine!

Hallo, ich bin Janine und ja, ich will bei der VSHN arbeiten! Die Frage zu dieser Antwort habe ich in den letzten Wochen gefühlte drölfzig mal gestellt bekommen. Entweder weil das Gesprächspotential bereits ausgeschöpft war oder aber und das ist viel wahrscheinlicher, weil bisheriger beruflicher Werdegang so gar nicht dem einer Office Managerin entspricht.

Weiterlesen

10

Herzlich willkommen, Simon!

Nach meinem Masterabschluss hatte ich die Möglichkeit ein Doktorat zum Thema Memory-Management in Betriebssystemen in Angriff zu nehmen. Dies war ein Thema, welches mich schon einige Zeit während meinem Master-Studium fasziniert hatte und ich habe in den letzten 6 Jahren eine grosse Rolle in der Forschung und Entwicklung des Barrelfish Forschungs-Betriebssystems (http://www.barrelfish.org).

Weiterlesen

2018

9

VSHN Glühweinparty 2018

Bei nicht gerade allzu kalten Temperaturen haben wir gestern Abend auf unserer Dachterrasse gemeinsam mit unseren Partnern und Freunden die Glühweinsaison 2018 eingeläutet. Man sieht es nicht oft, dass Leute im T-Shirt Glühwein trinken. Aber beschweren wir uns mal nicht, die Kälte kommt sicher noch. 🙂

Weiterlesen

25

VSHN Weekend 2018

„VSHN sagt danke! Für deinen unglaublichen Einsatz, deine Treue und den tollen Teamgeist, den wir bei VSHN tagtäglich erleben dürfen!“ Mit diesen Worten hatte VSHN zu einem Teamweekend im Tessin eingeladen. Beinahe die gesamte Belegschaft begab sich am Nachmittag des 12. Oktobers 2018 auf die Reise nach Locarno.

Weiterlesen

17

Willkommen im VSHN-Team, Dimitri!

Dieser Sommer markiert für mich das Ende meines Informatik Bachelors an der ETH. Ich wollte mich jedoch nicht direkt in den Informatik Master stürzen, sondern
mein frisch erworbenes (aber sehr theoretisches) Wissen in der Praxis testen.

Weiterlesen

17

Willkommen im Team, Patrik!

Bin Vater von 2 erwachsenen Töchter und mit Tennis spielen halte ich mich fit.

Als Generalist in der IT-Branche weiss ich nicht nur was „Veränderung ist die einzige Konstante im Leben“ bedeutet, sondern weiss auch wie es sich anfühlt und habe gelernt damit positiv umzugehen. Getreu diesem Motto habe ich in den zahlreichen, vergangenen Jahren verschiedene Bereiche kennenlernen und verantworten dürfen.

Weiterlesen