Finn Schunk: Mein Schnuppertag bei VSHN

Mein Schnuppertag bei VSHN

Ich wollte einmal richtig Programmieren lernen, deshalb hab ich ein Mail an Aarno Aukia geschrieben und gefragt, ob ich mal zu einem Schnuppertag vorbeikommen darf. Er schrieb mir sehr schnell zurück und wir machten einen Termin aus. Ich erhielt noch genauere Informationen am Telefon von meiner Begleitperson Peter Bittner. Er erklärte mir das Programm und machte mir einen Computer parat.

Als ich ankam wurde ich herzlich begrüsst und in die Firma eingeweiht. Peter hat mir meinen Arbeitsplatz gezeigt und ich konnte sofort starten. Er zeigte mir, wie ich einen Computer im Computer machen kann („virtuelle Maschine“). In der Mittagspause hat Dimitri mit mir Pizza geholt und ich wurde eingeladen. Nach dem Essen gingen wir zurück an den Arbeitsplatz und ich programmierte ein kleines Spiel. Als ich HTML kennenlernte, war ich schon ein bisschen erstaunt, wie kompliziert Programmieren sein kann. Aber auch positiv begeistert, denn ich wusste, dass meine zukünftige Arbeit sehr abwechslungsreich sein wird.

Leider war danach der Tag auch schon fertig und ich musste nach Hause gehen.

Vielen Dank an die VSHNeers!

Finn

Finn_Peter_Bittner_VSHN