Great job Toni, thanks!

Hallo zusammen,

Ich bin Toni Ryynänen, ein 23-jähriger IT-Student aus Turku in Finnland. Ich bin ein begeisterter Video-Gamer, liebe Musik und spiele gerne Gitarre. Auch geniesse ich es, gelegentlich auszugehen und Freunde zu treffen. Seit zwei Jahren mache ich den Bachelor an der Turku University of Applied Science IP Networking.

Durch einen wunderschönen Zufall bekam ich die Chance, ein Praktikum bei der VSHN AG zu absolvieren. Meine Freundin kam auf einem Heimflug von Helsinki nach Zürich mit Aarno Aukia ins Gespräch und erwähnte, dass ich auf der Suche nach einer Praktikumsstelle sei und … hier bin ich!

Während der letzten drei Monate eröffneten sich mir viele neue und andere Blickwinkel innerhalb der IT-Branche, und ich wurde mit einer spannenden Aufgabe beauftragt, bei der ich viel lernen konnte. Dafür bin ich sehr dankbar und glücklich.

VSHN bietet eine Reihe von Softwarepaketen an, welche regelmässig aktualisiert werden müssen. Im wesentlichen umfasste meine Aufgabe bei VSHN die Implementierung einer Anwendung, welche auf den entsprechenden Hersteller-Seiten nach neuen Versionen sucht und die Versionsinformation in einem geeigneten Format bereitstellt, um die VSHN-Update-Prozesse weiter zu automatisieren und zu beschleunigen.

Für mich war VSHN die perfekte Umgebung, um diese Implementierung zu erarbeiten. Zudem ist es eine tolle Firma, um viele nette Menschen kennen zu lernen und (langsam!) Schweizerdeutsch zu erlernen (eine komplizierte aber auch komische Sprache). Die Schweiz ist ein fantastisches und wunderschönes Land (wenn auch viel teurer, als ich es gewohnt bin) und nach der Zeit hier hoffe ich, eines Tages wieder zu kommen um hier zu arbeiten.

Vor dem Sommer konnte ich mir nicht einmal vorstellen, so weit weg von zu Hause zu arbeiten und jetzt ist die Zeit schon wieder um. Ich habe den Aufenthalt hier sehr genossen und danke der VSHN für die gute Aufnahme im Team.